Home
Über uns
Fuhrpark
Aus der Werkstatt
Fotos/Story`s
Archiv
Links
Community
News
Jahresrückblick
Impressum
e-mail


Ein Auszug aus einem Benelli Prospekt von den frühen Achzigern

Ein paar Auszüge aus einem Benelli Prospekt, welches ich beim Aufräumen gefunden habe möchte ich Euch nicht vorenthalten. Am interessantesten dürfte wohl die Schnittzeichnung des Benelli 900 Sei Motors sein. Leider ist das Material schon etwas vergilbt, so daß es schwierig einzuscannen ist.
Vergleicht man das Prospektmaterial mit dem von japanischen Motorrädern aus der gleichen Zeit, fällt die Schlichtheit der aus Italien stammenden Webung auf. Trotzdem waren und sind es geniale Motorräder.


Welche Vorteile bieten Benelli Motorräder für Sie?

Benelli-Maschinen sind modellkonstant, denn eine Politik der Typenvielfalt ist nicht im Sinne des Kunden. Benelli hat erkannt, daß der Motorraffreund seine Maschine lange als "neu" betrachten möchte und daß er Wert auf eine lange und zuverlässige Ersatzteilversorgung legt. Noch nach Jahren kann der Benelli-Fahrer mit einem guten Wiederverkaufswert rechnen, ganz einfach weil

seine Maschine noch nicht "out" ist.
Zum Fahrverhalten und zur Leistung einer Benelli, unser heißer Tip:
Wenn Sie noch nie eine Benelli gefahren haben, dann sollten Sie möglichst bald mal eine Probefahrt machen. Sie werden posititiv überrascht sein.
Das Styling der Benellis ist typisch italienisch.
Für Benelli Motorräder halten wir ein breites Zubehörprogramm bereit, für den Sportfahrer und auch für den Touring-Fan. Viele Leute meinen, daß ein Sechszylinder-Motorradmotor zwei "Töpfe" zuviel hat.Bei einigen Maschinen mag das zutreffen, bei der Benelli 900 Sei allerdings nicht. Warum?

Motor: Benelli 900 sei

Weil: Dieser Motor einen so gewaltigen Durchzug aus dem unteren Drehzahlbereich hat, wie ihn kaum der bulligste Twin bietet.
Der Serviceaufwand ist äußerst gering. Jeder gute Meachaniker kann die 12 Ventile in höchstens einer Stunde einstellen. Die Zündung stimmt immer (wenn die Grundeinstellung korrekt ist und nicht verändert wird). Die drei Dell`orto-Vergaser können innerhalb einer halben Stunde bequem eingestellt werden. Montagearbeiten sind sehr einfach, z. B. können Zylinderkopf und Zylinder demontiert werden, ohne daß der Motor ausgebaut werden muß. Die sehr robuste und verschleißarme Trockenkupplung kann in maximal 30 Minuten vollständig überholt werden. Man könnte die Reihe dieser Beispiele beliebig fortsetzen. Am besten befassen Sie sich einmal genauer mit Benelli Motorrädern, dann stellen Sie sicher selbst fest: einfacher gehts wirklich nicht!
Ersatzteisorgen sind bei Benelli äußerst seltene Erscheinungen. Das Baukastensystem bietet unglaublich viele Tauschmöglichkeiten; hier nur ein paar Beispiele. Von den Typen 350 RS, 354, 500, 504, 654, 750 und 900 Sei sind folgende Teile völlig baugleich: Ölfilter und Filtergehäuse, Kipphebel, Ventilkappen, Steuerkettenschiene, und Spanner Primärkette, Getriebezahnräder usw.
Es ist wirklich unglaublich, was alles von einem Typ an eine andere Benelli paßt. Sprechen Sie mit Benelli Fachleuten, sie zeigen Ihnen gerne, welche Vorteile das Baukastensystem Ihnen bietet.

Zurück